Aktuelle Beobachtungen Region Nordbaden:

Bevor Sie eine Beobachtungsmeldung eintragen, müssen Sie als Beobachter registriert sein. Meldungen von nicht registrierten Teilnehmern werden gelöscht.

Anmeldung--> linke Seite!!

 

WICHTIG! Bitte beschränken Sie Ihre Meldung auf wesentliche Arten oder Beobachtungen!

TAGESLISTEN sind nicht erwünscht; bitte melden Sie Tageslisten bei Ornitho.de!

 

Kommentare: 912
  • #912

    Wagbachniederung (Montag, 16 Oktober 2017 22:24)

    Wagbachniederung 09.-15.10.2017:

    Schwarzhalstaucher: 1
    Silberreiher: bis zu mind. 43
    Schwarzstorch: 1 dz.
    Pfeifente: bis zu 5
    Schnatterente: bis zu 150
    Spießente: 1
    Löffelente: bis zu 130
    Kolbenente: bis zu 3
    Seeadler: 1 ad. (2 Tage)
    Fischadler: ständig 1
    Baumfalke: noch 1
    Wanderfalke: 1
    Wasserralle: bis zu mind. 10
    Kiebitz: 136 dz.
    Bekassine: 1
    Grünschenkel: bis zu 3
    Eisvogel: bis zu 4
    Heidelerche: mind. 1 dz.
    Bergpieper: bis zu 12
    Schwarzkehlchen: bis zu 7
    Braunkehlchen: 1
    Teichrohrsänger: noch 1
    Ringdrossel: 1
    Bartmeise: bis zu mind. 70
    Beutelmeise: 2
    Star: bis zu 40.000 am Schlafplatz
    Kolkrabe: 1
    Birkenzeisig: 2
    Fichtenkreuzschnabel: mind. 1

    Beobachter: F. Bindrich, H. Bott, J. Ernst, G. Freundlieb, M. Hirschberg, H. Huppuch, D. Jakobs, N. Kranz, F. Laier, U. Mahler, M.M. Müller, R. Müller, J. Rathgeber, R. Tichai, A. Ullrich

    Ulrich Mahler

  • #911

    Wagbachniederung (Montag, 09 Oktober 2017 23:03)

    Wagbachniederung 02.-08.10.2017:

    Zwergtaucher: bis zu 30
    Silberreiher: max. mind. 31
    Pfeifente: bis zu 4
    Schnatterente: bis zu 300
    Spießente: 1
    Knäkente: noch bis zu 7
    Löffelente: bis zu mind. 40
    Rotmilan: 1
    Rohrweihe: 1,1
    Fischadler: einzelne
    Wanderfalke: 1
    Sandregenpfeifer: 2
    Flussregenpfeifer: 1 juv.
    Zwergstrandläufer: 1-2 juv.
    Alpenstrandläufer: bis zu 5 (1 ad.)
    Grünschenkel: bis zu 3
    Eisvogel: bis zu 3
    Braunkehlchen: 1
    Bartmeise: bis zu mind. 15

    Beobachter: T. Broschard, J. Ernst, G. Freundlieb, T. Gottschalk, N. Haaß, D. Koch, U. Mahler, U. Mössinger, D. Pfeilsticker

    Ulrich Mahler

  • #910

    Rebhühner in Wiesloch (Montag, 09 Oktober 2017 20:35)

    In den wieslocher Weinbergen zwischen Winzerkeller und Autobahn vier Rebhühner.

  • #909

    Wagbachniederung (Montag, 02 Oktober 2017 22:43)

    Wagbachniederung 25.09.-01.10.2017:

    Schwarzhalstaucher: 2
    Silberreiher: bis zu mind. 46
    Graugans: bis über 300
    Pfeifente: bis zu 13
    Schnatterente: bis zu 183
    Spießente: 1-2
    Löffelente: bis zu 50
    Kolbenente: 2
    Rohrweihe: 1
    Fischadler: 1-2
    Baumfalke: 1
    Sandregenpfeifer: bis zu 3
    Flussregenpfeifer: noch 1 juv.
    Steppenkiebitz: 1 dz mit 16 Kiebitzen (Fotos)
    Zwergstrandläufer: 2 juv.
    Alpenstrandläufer: bis zu 9 (noch 1 ad.)
    Kampfläufer: bis zu 5
    Bekassine: 1-2
    Grünschenkel: bis zu 5
    Waldwasserläufer: 2
    Bruchwasserläufer: bis zu 4
    Flussuferläufer: 1
    Eisvogel: bis zu 4
    Heidelerche: einmal 27 abziehend
    Feldschwirl: noch 1
    Teichrohrsänger: noch einzelne
    Bartmeise: bis zu mind. 40
    Kolkrabe: 2

    Beobachter: A. Amberger, K. Belzer, W. Benz, E. Branz, S. Büttler, W. Dreyer, J. Ernst, T. Fichtner, G. Freundlieb, R. Gänßler, F. Grau, M. Grimm, W. Leible, U. Mahler, M. Metzer, U. Mössinger, R. Müller, D. Pfeilsticker, M. Schleuning, B. Seipel, J. Theophil, S. Tillmanns, A. Uitz, G. Waldmann, P. Weiser

    Ulrich Mahler

  • #908

    Wagbachniederung (Montag, 25 September 2017 22:49)

    Wagbachniederung 18.-24.09.2017:

    Schwarzhalstaucher: 2 juv.
    Silberreiher: bis zu mind. 31
    Purpurreiher: 2 hoch und ab SW
    Graugans: bis zu 435
    Pfeifente: bis zu 4
    Schnatterente: bis zu mind. 150
    Krickente: bis zu 80
    Spießente: bis zu 5
    Knäkente: noch 2
    Löffelente: bis zu 145
    Rotmilan: 8 übernachtend
    Rohrweihe: 1 ad. M und 1 juv.
    Fischadler: einzelne
    Bamfalke: 2
    Wanderfalke: einzelne
    Tüpfelsumpfhuhn: 1
    Sandregenpfeifer: 2 juv.
    Zwergstrandläufer: 1-2
    Alpenstrandläufer: bis zu 6
    Kampfläufer: bis zu 6
    Bekassine: bis zu 3
    Dunkelwasserläufer: bis zu 5
    Grünschenkel: bis zu 14
    Bruchwasserläufer: bis zu 4
    Flussuferläufer: 1
    Eisvogel: bis zu 3
    Wiedehopf: 1
    Braunkehlchen: bis zu 4
    Teichrohrsänger: noch einzelne
    Bartmeise: bis zu mind. 25
    Neuntöter: noch 1
    Kolkrabe: 1

    Beobachter: C. Armbruster, P. Baust, J. Blessing, S. Daly, F. Damminger, J. Ernst, G. Fehr, G. Freundlieb, C. Heber, M. Hoffmann, D. Koch, A. Köhler, K. Lechner, U. Mahler, M. Metzer, F. Schaefer, G. Schön, B. Steiner, O. Tittmann, G. Waldmann

    Ulrich Mahler

  • #907

    Mechtersheim, Roxheim, Lampertheim (Sonntag, 24 September 2017 13:31)

    auf Exkursionen gestern und heute (23/24.9.17) sah ich u.a.

    Mechtersheimer Tongruben

    130 Grau-, 20 Nil-, 30 Kanadagänse
    90 Krickenten
    330+ Kormorane, 65+ Haubentaucher
    7 Silberreiher
    1 Trauerseeschwalbe, 4 Mittelmeermöwen
    1 Habicht
    1 Eisvogel, 1 Schwarzspecht
    1 Grünschenkel, 11 Kiebitze

    Berghauser Altrhein
    70 Kanadagänse, 1 Kanada- x Nonnengans Hybrid, 1 Streifenganshybrid
    2 Silberreiher
    1 Kleinspecht, 2 Mittelspechte

    Roxheimer Altrhein/ Silbersee
    210 Graugänse, 1 Streifengans, 7 Schwanengänse
    90 Kormorane, 15 Zwergtaucher
    3 Silberreiher, 2 Weißstörche
    3-4 Eisvögel, 10 Halsbandsittiche
    1 Schwarzspecht
    2 Bergpieper

    Lampertheimer Altrhein
    1 Weißstorch, 2 Silberreiher
    80 Krickenten
    6 Kampfläufer, 5 Alpenstrandläufer, 1 Sichelstrandläufer, 1 Grünschenkel, 1 Sandregenpfeifer
    1 Grau, 4 Grün, 1 Schwarz-, 1 Klein-, 5 Mittel-, 5 Buntspechte

    Ladenburg, Neckar
    230+ Kanada-, 25 Grau-, 90 Nil-, 1 Nonnengans
    45 Kormorane

    M. Wink

  • #906

    Detlev Rehahn (Mittwoch, 20 September 2017 11:49)

    Am 19.09.2017 fuhr ich gegen17:40 mit meinem Wagen in der Waldstrasse am Dämmelwald entlang. Plötzlich flug ein Uhu direkt auf die Strße und blieb vor dem
    zu Stillstand gekommenen Farzeug sitzen. Der Vogel wurde in der Luft von einer Großen Anzahl von Krähen attackiert und suchte, nachdem ich mich dem Uhu
    genähert habe, am Waldrand im Unterholz Schutz. Meines Erachtens war der Vogel
    gesundheitlich ok und ausgewachsen.

  • #905

    Wagbachniederung (Montag, 18 September 2017 22:36)

    Wagbachniederung 11.-17.09.2017:

    Silberreiher: bis zu 29
    Purpurreiher: bis zu 8 (davon 6 abends abziehend)
    Graugans: bis zu 350
    Spießente: 1,0
    Löffelente: bis zu mind. 13
    Rotmilan: 1-2
    Rohrweihe: 1 juv.
    Seeadler: 1 K2
    Fischadler: 1
    Baumfalke: einzelne
    Wanderfalke: 1 juv.
    Tüpfelsumpfhuhn: 1
    Sandregenpfeifer: bis zu 4 (3 ad., 1 juv.)
    Temminckstrandläufer: 1
    Alpenstrandläufer: bis zu 5 juv.
    Kampfläufer: bis zu 4 juv.
    Bekassine: bis zu 17
    Dunkelwasserläufer: bis zu 3
    Grünschenkel: bis zu 19
    Bruchwasserläufer: bis zu 6
    Flussuferläufer: 2
    Türkentaube: bis zu 50
    Eisvogel: bis zu 2
    Mehlschwalbe: bis zu 300
    Schafstelze: bis zu mind. 50 einfliegend
    Braunkehlchen: 1-2
    Neuntöter: 1 juv.
    Girlitz: 40 (Trupp)

    Beobachter: S. Daly, J. Dreher, W. Dreyer, G. Freundlieb, A. Jaeger, A. Köhler, A. Kracht, K. Lechner, U. Mahler, F. Pollähne, M. Post, F. Schaefer, V. Schmidt, F. Schnurbus, G. Schön

    Ulrich Mahler

  • #904

    Wagbachniederung (Montag, 11 September 2017 23:14)

    Wagbachniederung 04.-10.09.2017:

    Seidenreiher: 1
    Silberreiher: bis zu 27
    Purpurreiher: max. 1 ad. und 2 juv.
    Schwarzstorch einmal 3 (1 ad., 2 juv.) und einmal 1 juv.
    Graugans: bis zu 370
    Pfeifente: 2
    Schnatterente: bis zu 230
    Krickente: bis zu 45
    Löffelente: bis zu 21
    Wespenbussard: 1
    Rohrweihe: 1 juv.
    Fischadler: 1
    Wanderfalke: 1
    Tüpfelsumpfhuhn: 1-2 juv.
    Sandregenpfeifer: bis zu 3 ad. und 1 juv.
    Flussregenpfeifer: 2 juv.
    Kiebitz: 1
    Alpenstrandläufer: bis zu 1 ad. und 5 juv.
    Kampfläufer: 1-2 juv.
    Bekassine: bis zu mind. 22
    Dunkelwasserläufer: bis zu 3 juv.
    Grünschenkel: bis zu 19
    Waldwasserläufer: 1
    Bruchwasserläufer: bis zu 6
    Flussuferläufer: bis zu 4
    Eisvogel: bis zu 5
    Blaukehlchen: 1-2
    Fitis: 1 wohl juv. singt (übt)
    Bartmeise: mind. 15

    Beobachter: A. Amberger, H. Barié, F. Bindrich, J. Blessing, H. Bott, O. Brück, F. Damminger, R. Dietz, G. Dobler, G. Freundlieb, F.P. Gröhl, A. Hasselmeyer, U. Mahler, B. Mayer, R. Müller, F. Pollähne, N. Prior, M. Rumberger, F. Schaefer, A. Scheurer, G. Schön, J. Steinbrenner, A. Thiele, L. Thiess, S. Tillmanns, A. Ullrich, F. Wegmann

    Ulrich Mahler

  • #903

    Ziegelhausen - Friedhof am Köpfel (Montag, 11 September 2017 21:20)

    Ziegelhausen am Köpfel-Friedhof (vormittags + nachmittags):
    2 Trauerschnäpper

    T. Broschard

  • #902

    Wolf im Odenwald (Sonntag, 10 September 2017 21:01)

    auch wenn dies kein Vogel ist-
    im nahen Odenwald bei Wald-Michelbach wurde ein Wolf fotographiert, der sich dort vermutlich schon länger aufhält.

    Das dürfte nicht der Einzige bleiben- also Augen auf!

    M. Wink

  • #901

    Wagbachniederung (Montag, 04 September 2017 21:46)

    Wagbachniederung 28.07.-03.08.2017:

    Seidenreiher: 2
    Silberreiher: bis zu 15
    Purpurreiher: 1-2 ad. und juv.
    Krickente: bis zu 30
    Knäkente: bis zu 3
    Löffelente: 7
    Rohrweihe: 1,1 und 1 juv.
    Fischadler: 1
    Baumfalke: 1
    Wanderfalke: 1 juv.
    Tüpfelsumpfhuhn: 2 juv.
    Kleines Sumpfhuhn: 1 juv.
    Sandregenpfeifer: 1
    Flussregenpfeifer: 2 juv.
    Alpenstrandläufer: 1 ad. und 1 juv.
    Kampfläufer: 2
    Bekassine: bis zu 15
    Großer Brachvogel: 1
    Dunkelwasserläufer: 2
    Rotschenkel: 2
    Grünschenkel: bis zu 16
    Waldwasserläufer: 1-2
    Bruchwasserläufer: bis zu 12
    Flussuferläufer: 1-2
    Eisvogel: bis zu 3
    Wendehals: 1
    Braunkehlchen: 1-2
    Steinschmätzer: 1
    Blaukehlchen: 1-2
    Schilfrohrsänger: 1-2
    Drosselrohrsänger: 1 juv.
    Bartmeise: bis zu mind. 30
    Neuntöter: 1 juv.
    Star: mind. 15000 am Schlafplatz

    Beobachter: J. Blessing, H. Bott, S. Dill, W. Dreyer, K. Dworschak, J. Ernst, G. Fehr, G. Freundlieb, R. Gromes, J. Hanisch, W. Hellwig, K. Hofmann, G. Krewing-Rambausek, S. Kusterer, U. Mahler, R. Müller, B. Schaffner-Hormes, F. Schrauth, L. Thiess, V. Schmidt, J. Stipp, M. Vallon, J. Weilacher, G. Wettstein

    Ulrich Mahler

  • #900

    Oberflörsheimer Plateau (Samstag, 02 September 2017 20:56)

    u.a.
    3 Rohrweihen
    10 Mäusebussarde, 15 Turmfalken
    1 Habicht, 1 Rotmilan
    1 Steinkauz
    2 Steinschmätzer, 2 Braunkehlchen
    25 Schafstelzen
    Durchzug von Mehl- und Rauchschwalben

    Kein Mornell

    M. Wink

  • #899

    Wagbachniederung (Montag, 28 August 2017 22:44)

    Wagbachniederung 21.-27.08.2017:

    Silberreiher: bis zu 11
    Purpurreiher: noch bis zu 2 ad. und 1 juv.
    Schnatterente: bis zu 100
    Knäkente: bis zu mind. 9
    Löffelente: bis zu 14
    Rotmilan: 1
    Rohrweihe: noch bis zu 3,1 und 3 juv.
    Fischadler: 1
    Baumfalke: 1
    Wanderfalke: 1
    Tüpfelsumpfhuhn: 1
    Alpenstrandläufer: 1 ad.
    Kampfläufer: 1
    Bekassine: bis zu 12
    Grünschenkel: bis zu 16
    Bruchwasserläufer: bis zu 3
    Flussuferläufer: 1
    Eisvogel: 1-2
    Rotkehlpieper: 1 dz.

    Beobachter: A. Betzin, S. Dill, W. Dreyer, M. Görtz, S. Kusterer, U. Mahler, C. Wenda, A. Willer, M. Wurster

    Ulrich Mahler

  • #898

    Halsbandsittiche (Sonntag, 27 August 2017 10:49)

    Schlafplatzzählunggen der Halsbandsittiche ergab folgende Ergebnisse
    21.08.17 Mannheim Kurpfalzbrücke Nordseite 1200 Ex.
    28.08.2017 Lugwigshafen Brunckstr. 47 3215 Ex.

    Gruß
    W. Dreyer

  • #897

    Ornithologischer Rundbrief 75 (Donnerstag, 24 August 2017 09:48)

    Der aktuelle Ornithologische Rundbrief für Nordbaden (und angrenzende Gebiete) für den Zeitraum April bis Juli 2017 ist online verfügbar.
    http://www.ornithologie-nordbaden.de/rundbrief.html

    Gruß
    M. Wink

  • #896

    Wagbachniederung (Montag, 21 August 2017 23:05)

    Wagbachniederung 14.-20.08.2017:

    Rothalstaucher: 1
    Silberreiher: bis zu 12
    Purpurreiher: noch bis zu 8 ad., und 6 juv.
    Weißstorch: einmal 28 kreisend und ab
    Wespenbusard: einzelne dz.
    Rohrweihe: noch bis zu 2,0 und 3 juv.
    Baumfalke: 1
    Bekassine: bis zu 4
    Grünschenkel: bis zu 2
    Waldwasserläufer: 1
    Bruchwasserläufer: bis zu 6
    Flussuferläufer: 1-2
    Eisvogel: 1
    Kolkrabe: 1

    Beobachter: H. Barié, D. Behmel, C. Brinckmeier, F. Damminger, J. Dreher, H. Huppuch, L. Lang, U. Mahler, U. Mössinger, H. Ruck, A. Ullrich, M. Vogel

    Ulrich Mahler

  • #895

    Wagbachniederung (Mittwoch, 16 August 2017 12:02)

    Wagbachniederung 07.-13.08.2017:

    Nachtreiher: 1
    Seidenreiher: 1-2
    Silberreiher: bis zu mind. 13
    Knäkente: bis zu 9
    Löffelente: bis zu 3
    Rohrweihe: noch bis zu 3,1 und 6 juv., Fütterungen
    Fischadler: 1
    Tüpfelsumpfhuhn: 2
    Sandregenpfeifer: 1 ad.
    Flussregenpfeifer: 1
    Alpenstrandläufer: bis zu 3 ad.
    Bekassine: 3
    Rotschenkel: 1
    Waldwasserläufer: 3
    Bruchwasserläufer: bis zu 5
    Flussuferläufer: 1-2
    Eisvogel: bis zu 4
    Blaukehlchen: 1-2
    Rohrschwirl: 1 M kurz singend
    Schilfrohrsänger: 1

    Beobachter: K. Belzer, M. Grimm, F.P. Gröhl, S. Hillmer, D. Koch, E. Körner, U. Mahler, R. Müller, J. Musser, V. Saß, J. Stober, S. Tillmanns, A. Ullrich, J. Weilacher, M. Ziara

    Ulrich Mahler

  • #894

    Wagbachniederung (Dienstag, 08 August 2017 00:44)

    Wagbachniederung 01.-06.08.2017:

    Nachtreiher: 1
    Seidenreiher: 1
    Silberreiher: bis zu 22
    Weißstorch: 17 kreisend
    Knäkente: bis zu 6
    Löffelente: 2
    Wespenbussard: 1
    Rotmilan: 3 dz.
    Rohrweihe: noch max. 3,2 und 7-8 juv.
    Baumfalke: 1
    Wanderfalke: 1 ad. M
    Tüpfelsumpfhuhn: 1-2
    Flussregenpfeifer: bis zu 3
    Kiebitz: max. mind. 10
    Alpenstrandläufer: 1 ad.
    Bekassine: bis zu 12
    Grünschenkel: 2
    Waldwasserläufer: bis zu 6
    Bruchwasserläufer: bis zu 3
    Flussuferläufer: 1-2
    Eisvogel: 2
    Blaukehlchen: 1-2
    Schilfrohrsänger: 1
    Kolkrabe: 1-2
    Star: 20.000 am Schlafplatz

    Beobachter: S. Dill, J. Ernst, S. Gebhard, M. Grimm, J. Groß, S. Hecht, H. Huppuch, D. Koch, S. Koch, D. Koelman, L. Lang, U. Mahler, R. Müller, F. Pollähne, H. Ruck, G. Schön, A. Ullrich

    Ulrich Mahler

  • #893

    Wagbachniederung (Dienstag, 01 August 2017 23:29)

    Wagbachniederung 24.-31.07.2017:

    Zwergdommel: nur noch einzelne, 1 M Erlichseen
    Silberreiher: bis zu 13
    Purpurreiher: noch mind. 16 Nester mit juv., die noch gefüttert werden
    Graugans: bis zu 320
    Schnatterente: bereits wieder Balz
    Knäkente: bis zu 9
    Löffelente: 1
    Wespenbussard: 1 im Girlandenflug
    Rohrweihe: max. 3,2 und 10-11 juv.
    Baumfalke: 1
    Tüpfelsumpfhuhn: 1
    Uferschnepfe: 3
    Waldwasserläufer: 1-2
    Bruchwasserläufer: bis zu 12-14
    Flussuferläufer: 1
    Kuckuck: 2 bettelnde juv.
    Eisvogel: 1
    Blaukehlchen: noch einzelne
    Rohrschwirl: 1 sing. M
    Kolkrabe: 1

    Beobachter: K. Belzer, S. Dill, F.P. Gröhl, D. Koch, U. Mahler, M. Sell, T. Züfle

    Ulrich Mahler

  • #892

    Wagbachniederung (Montag, 24 Juli 2017 22:02)

    Wagbachniederung 17.-23.07.2017:

    Zwergdommel: weiterhin 2 fütternde Paare
    Nachtreiher: 1 K2
    Silberreiher: bis zu 15
    Purpurreiher: viele juv. ausgeflogen und selbständig, noch bis zu 25 ad. und 46 juv.
    Schwarzstorch: 1 dz. SW
    Brandgans: 0,1
    Pfeifente: 1
    Krickente: bis zu 12
    Knäkente: bis zu 5
    Löffelente: 1-2
    Rotmilan: 1
    Rohrweihe: max. 3,5 und 11 juv.! 1 W attackiert 1W Zwergdommel!
    Baumfalke: 1
    Tüpfelsumpfhuhn: 1 juv.
    Flussregenpfeifer: 1
    Kiebitz: bis zu 20
    Bekassine: 1
    Dunkelwasserläufer: 1 juv.
    Grünschenkel: bis zu 3
    Waldwasserläufer: bis zu 6
    Bruchwasserläufer: bis zu 10
    Eisvogel: 1
    Rauchschwalbe: bis zu mind. 1500 abends ins Schilf
    Rohrschwirl: 1 M singt verhalten
    Star: bis zu 5000 abends ins Schilf

    Beobachter: A. Amberger, H. Barié, F. Bindrich, C. Heber, H. Huppuch, C. Inhetvin-Hutter, H. Kranz, K. Lechner, J. Lehmann, U. Mahler, R. Müller, W. Petri, F. Schaefer, F. Schrauth, W. Schwarzfischer, T. Senn, M. Steverding, J. Stulz, J. Theophil, A. Thiele, S. Tillmanns, A. Vogel, K. Von Dahlen, C. Witte

    Ulrich Mahler

  • #891

    Wagbachniederung (Montag, 17 Juli 2017 23:22)

    Wagbachniederung 10.-16.07.2017:

    Zwergdommel: 2,2 und 3+3 juv., 1,0 Erlichseen
    Silberreiher: bis zu 4
    Weißstorch: 35 besetzte Nester am Rhein
    Rostgans: 1
    Brandgans: 1-2
    Schnatterente: 100
    Krickente: 10
    Knäkente: bis zu 3
    Wespenbussard: 2
    Rohrweihe: max. 2,5 und 1 immat. und 6 flügge juv.
    Fischadler: 1
    Baumfalke: einzelne
    Wanderfalke: 1
    Flussregenpfeifer: bis zu 4 im NSG, 2 Erlichseen
    Waldwasserläufer: bis zu 4
    Bruchwasserläufer: bis zu 5
    Flussuferläufer: 1
    Eisvogel: 1-2
    Wendehals: 1
    Wasseramsel: 1 Kriegbachmündung
    Blaukehlchen: noch 1-2
    Rohrschwirl: 1 sing. M
    Schilfrohrsänger: 1
    Neuntöter: mind. 8 Familien
    Kolkrabe: bis zu 3

    Beobachter: B. Albietz, F. Anger, C. Baarlink, E. Ballstaedt, P. Baust, K. Belzer, H. Bott, K.-H. Christmann, A. Diesel, G. Dobler, W. Dreyer, G. Ellwanger, J. Ernst, G. Fehr, M. Grimm, H. Holland, K. Hubatsch, H. Huppuch, U. Mahler, B. Möckel, R. Müller, G. und T. Picke, W. Podszun, J. Poßmann, J. Rathgeber, S. Riedel, M. Schäf, F. Schaefer, A. Scheurer, P. Schleich, V. Schmidt, M. Seiser, S. Steiger, K. Tümmler, A. Ullrich, U.-C. Unterberg, A. Vogel

    Ulrich Mahler

  • #890

    Gänse, HD Neckarwiese (Samstag, 15 Juli 2017 17:13)

    Am 13.7.17 haben wir (Uni HD, IPMB) den alljährlichen Fang der mausernden Gänse zu Beringungszwecken durchgeführt.

    Gefangen/Beringt wurden
    66 Schwanengänse (ELSA-Ringe)
    10 Kurzschnabelgänse (ELSA-Ringe)
    70 Nilgänse (30 mit Farbringen + Vogelwartenring; Schwarze Zahl auf weißem Grund; Rest ELSA-Ringe)
    2 Höckerschwäne (Vogelwartenring)

    Falls beringte Gänse außerhalb der Neckarwiese gesehen werden, bitte Nummer ermittel und der Vogelwarte Radolfzell und mir melden

    M. Wink

  • #889

    Wagbachniederung (Montag, 10 Juli 2017 23:47)

    Wagbachniederung 03.-09.07.2017:

    Schwarzhalstaucher: 2 Paare mit sehr kleinen pull. (Zweitbrut)
    Zwergdommel: 2 Paare mit je 3 juv. (am Westrand Teich 5, werden noch gefüttert, gut zu beobachten!), hier wohl 1 weiteres Paar, 1 ruf. M Erlichseen
    Nachtreiher: 1
    Silberreiher: bis zu 6
    Purpurreiher: 37 juv. in 9 gut einzusehenden Nestern
    Brandgans: 2
    Pfeifente: 1
    Knäkente: bis zu 5
    Rohrweihe: max. mind. 13 (4,5 und 1 und die ersten 3 juv.)
    Baumfalke: 1
    Wanderfalke: 1 ad., 1 juv.
    Flussregenpfeifer: bis zu 7
    Kiebitz: 1-2
    Kampfläufer: bis zu 4
    Dunkelwasserläufer: 2 (1 ad. PK)
    Rotschenkel: 1
    Grünschenkel: 1
    Waldwasserläufer: bis zu 5
    Bruchwasserläufer: bis zu 8
    Eisvogel: 1-2
    Blaukehlchen: max. 3 M 1 W
    Rohrschwirl: 2 M wieder singend
    Kolkrabe: 1 ad., 1 juv.

    Beobachter: D. Becker, R. Bierhalter, N. Falk, W. Finkbeiner, T. Goelzer, R. Gramlich, A. Heitmann, W. Henkes, S. Heyne, K. Hofmann, K. Hubatsch, H. Huppuch, H. Kissel, A. Kohler, P. Kretz, L. Lang, T. und W. Lang, K. Lechner, U. Mahler, M.T. Müller, R. Müller, T. Müller, A. Muttray, T. Rautenberg, H. Ruck, A. Scheurer, V. Schmidt, G. Schön, J. Schröder, J. Tupay, F. Ulbrich, A. Ullrich, A. Vogel, N. Wuttke

    Ulrich Mahler

  • #888

    Wagbachniederung (Montag, 03 Juli 2017 22:53)

    Wagbachniederung 26.06.-02.07.2017:

    Zwergdommel: 3,2, 1,1 füttert 3 juv. Teich 5 West, 1 W Erlichseen
    Silberreiher: 1
    Purpurreiher: erste juv. fliegen
    Brandgans: 2
    Knäkente: 3
    Wiesenweihe: 1,0 ad.
    Fischadler: 1
    Rohrweihe: erste flügge juv.
    Baumfalke: 2
    Wanderfalke: 2 juv.
    Krickente: max. 6,4
    Flussregenpfeifer: bis zu 7
    Kiebitz: bis zu 26
    Rotschenkel: 1 ad.
    Waldwasserläufer: bis zu 3
    Bruchwasserläufer: 2
    Schwarzkopfmöwe: 1 juv.
    Flussseeschwalbe: 1
    Trauerseeschwalbe: 1
    Eisvogel: 1
    Rohrschwirl: 1,0 kurz singend
    Kolkrabe: 2 ad. und 3 juv.

    Beobachter: T. André, A. Deißner, J. Ernst, M. Forst, T. Hansen, S. Hartmann, W. Jansen, O. Käseberg, T. Lang, U. Mahler, B. Maier, T. Plentz, M. Rumberger, M. Schäf, F. Schaefer, A. Scheurer, V. Schmidt, G. Schön, A. und D. Stremke, A. Ullrich, A. Vogel, M. Vogel, I. Volz

    Ulrich Mahler

  • #887

    Wagbachniederung (Montag, 26 Juni 2017 23:04)

    Wagbachniederung 19.-25.06.2017:

    Zwergdommel: 2,2 im westlichen 5er, 1,0 singend Erlichseen
    Nachtreiher: 1
    Seidenreiher: 1
    Purpurreiher: 6 gut einsehbare Nester mit 26 juv.
    Pfeifente: 1,1
    Krickente: max. 6,2
    Kolbenente: 1 Familie Erlichseen
    Reiherente: 0,1 mit 26(!) pull. („Kindergarten“)
    Rotmilan: 1
    Baumfalke: 1
    Flussregenpfeifer: bis zu 4 ad., 2 juv.
    Kiebitz: 2
    Großer Brachvogel: 1
    Waldwasserläufer: bis zu 4
    Sturmmöwe: immer noch 1,1 am (vermutlichen) Brutplatz
    Mittelmeermöwe: 1,1 mit 2 juv. Erlichseen
    Flussseeschwalbe: 1
    Trauerseeschwalbe: 1-2
    Eisvogel: 1-2
    Beutelmeise: 1
    Bartmeise: bis zu mind. 70, v.a. juv.
    Kolkrabe: 1 ad. mit 3 rufenden flüggen juv. am Waldrand

    Beobachter: B. Crusan, J. Ernst, J. Frey, M. Grimm, K. Lechner, U. Mahler, W. Ott, F. Schaefer, V. Schmidt, M. Schwab, L. Thiess, A. Ullrich, A. Vogel, G. Zieger

    Ulrich Mahler

  • #886

    Wagbachniederung (Montag, 19 Juni 2017 23:25)

    Wagbachniederung 12.-18.06.2017:

    Zwergdommel: bis zu 4 M und 3 W im NSG
    Nachtreiher: 1
    Silberreiher: 1
    Weißstorch: bis zu 11
    Pfeifente: 1,1
    Krickente: max. 3,1
    Löffelente: 3,1
    Rotmilan: 1-2
    Schwarzmilan: bis zu 6
    Baumfalke: 1
    Flussregenpfeifer: bis zu 5
    Kiebitz: bis zu 4
    Dunkelwasserläufer: 1
    Waldwasserläufer: bis zu 14
    Lachmöwe: 400-500 BP
    Sturmmöwe: 1,1 ad.
    Flussseeschwalbe: bis zu 3
    Trauerseeschwalbe: 1
    Eisvogel: 1
    Drosselrohrsänger: doch 2 Reviere
    Beutelmeise: 2
    Kolkrabe: 1 ad. und 3 juv.

    Beobachter: P. Baust, R. Buchgeister, A. Diesel, G. Dobler, J. Ernst, R. Gänßler, S. Gebhard, K. Hofmann, H. Huppuch, E. Körner, L. Lang, U. Mahler, H. Ruck, M. Schleuning, C. Strack, A. Ullrich, A. Vogel, M. Vogel, U. Weisser, F. Wilmsen

    Ulrich Mahler

  • #885

    Wagbachniederung (Montag, 12 Juni 2017 22:20)

    Wagbachniederung 05.-11.06.2017:

    Zwergdommel: ständig bis zu 4 M im NSG
    Silberreiher: 1
    Purpurreiher: ein weiteres besetztes Nest, nun 32-33 BP (neuer Rekord!), 5 Nester mit 21 juv.
    Schnatterente: bis zu 65, erste Familien
    Krickente: bis zu 2,3
    Löffelente: 1,0
    Reiherente: erste Familien
    Fischadler: 1
    Baumfalke: 2
    Flussregenpfeifer: bis zu 3
    Waldwasserläufer: 1
    Schwarzkopfmöwe: 1 ad.
    Zwergmöwe: 1 ad.
    Lachmöwe: erste juv. flügge
    Mittelmeermöwe: 1 ad. verschlingt einen (juv.?) Zwergtaucher
    Flussseeschwalbe: bis zu 4
    Orpheusspötter: 1 Sänger
    Bartmeise: bis zu mind. 15
    Kolkrabe: 2

    Beobachter: H. Barié, I. Cowlrick, C. Dellwisch, J. Ernst, J. Frey, W. Greifenstein, R. Hohmann, D. Kempf, A. Köhler, E. Körner, L. Lang, H. Leyrer, M. Lorenz, U. Mahler, Rank, P. Roth, H. Ruck, G. Schön, F. Schrauth, A. Ullrich, F. Wilmsen

    Ulrich Mahler

  • #884

    Wagbachniederung (Dienstag, 06 Juni 2017 17:47)

    Wagbachniederung 29.05.-04.06.2017:

    Schwarzhalstaucher: bisher mind. 6 Familien
    Silberreiher: bis zu 5
    Pfeifente: 6
    Kolbenente: bis zu 32
    Wespenbussard: 1
    Rotmilan: 1
    Baumfalke: 1
    Zwergstrandläufer: 2
    Schwarzkopfmöwe: einzelne
    Eisvogel: 1
    Schilfrohrsänger: immer noch 1 Sänger
    Drosselrohrsänger: 1 Sänger (jetzt nur noch verhalten)
    Gelbspötter: 2 Sänger unmittelbar benachbart
    Orpheusspötter: 1 Sänger
    Bartmeise: bis zu mind. 15, auch Familien

    Beobachter: A. Amberger, S. Becker, R. Bless, B. Crusan, W. Dreyer, B. Fahl, G. Freundlieb, U. Groh, K. Lechner, U. Mahler, R. Müller, H. Ott, K.-H. Salewski, G. Schön, F. Wegmann, M. Wink

    Ulrich Mahler

  • #883

    Highlights zu Pfingsten (Montag, 05 Juni 2017 19:43)

    Weinberge Dossenheim
    1 M Zaunammer singt nach erfolgreicher 1. Brut wieder
    1 Steinkauz (ruft gegen 23 h)

    Odenwald- Eiterbachtal (4.6.)
    1 Schwarzstorch (sucht Futter am Eiterbach und fliegt dann Richtung Stillfüssel, wo er vermutlich brütet; wie bekannt sollen dort 3 Windkraftanlagen errichtet werden!)
    1 P Wespenbussard
    1 Wanderfalke
    3 Kolkraben

    Mechtersheimer Tongruben (5.6.)
    1 Fischadler!
    1 P Schwarzkopfmöwe! (brütet auf Floß mit Lachmöwen und Flussseeschwalben zusammen)
    >10 P Flussseeschwalbe
    5ad 2 pull Mittelmeermöwe
    70 Grau-, 15 Kanada-, 1 Rostgans; 1 P Nilgans + 5 pull
    30 Kolbenenten
    1 Eisvogel

    Bienenragwurz am Deich

    M. Wink

  • #882

    Hirschkäfer (Mittwoch, 31 Mai 2017 23:00)

    Dossenheim

    erste Hirschkäfer fliegen in der Abenddämmerung

    M. Wink

  • #881

    Wagbachniederung (Montag, 29 Mai 2017 22:44)

    Wagbachniederung 22.-28.05.2017:

    Schwarzhalstaucher: 3 Familien
    Zwergdommel: 4 M (2 singend) und 1-2 W
    Nachtreiher: 1 K3 und 2 ad.
    Seidenreiher: 1
    Silberreiher: 1-2
    Purpurreiher: mind. 32 besetzte Nester
    Pfeifente: 2
    Krickente; noch 2,0
    Knäkente: noch 2,0
    Löffelente: noch 2,0
    Kolbenente: max, 23,5
    Wespenbussard: 1 dz.
    Rotmilan: 1
    Schwarzmilan: bis zu 6
    Fischadler: 1
    Baumfalke: 2
    Wanderfalke: 1
    Flussregenpfeifer: 1,1 Balz
    Kiebitz: bis zu 7 ad., 1 Familie mit pulli
    Zwergstrandläufer: 1
    Kampfläufer: 1
    Rotschenkel: 1
    Grünschenkel: 1
    Schwarzkopfmöwe: 1 K2
    Zwergmöwe: 1 K3, 3 K2
    Flussseeschwalbe: 1-2
    Trauerseeschwalbe: bis zu 5
    Eisvogel: 1
    Wendehals: 1
    Schwarzkehlchen: 1
    Schilfrohrsänger: weiterhin 1 sing. M
    Gelbspötter: weiterhin 2 Sänger
    Orpheusspötter: 1 Sänger
    Bartmeise: max. mind. 10, 1 Familie mit flüggen juv.

    Beobachter: F. Bindrich, B. Böhme, H. Bott, A. Brömmer, B. Crusan, S. Dill, W. Dreyer, R. Gänßler, H.-P. Goerlich, H. Götz, W. Hausmann, M. Hennenberg, S. Heyne, S. Hillmer, H. Huppuch, M. Jansen, C. Kaula, E. Körner, L. Lang, K. Lechner, U. Mahler, S. Mielke, P. Neumeister, A. Pfeffer, H. Ruck, G. Rüppel, K. Schifferle, V. Schmidt, F. Schnurbus, F. Schrauth, M. und W. Schumann, V. Saß, M. Wink

    Ulrich Mahler

  • #880

    Vorderpfalz und TAV (Montag, 29 Mai 2017 13:26)

    26.5.17 Viernheimer Heide

    2 rufende Zigenmelker
    1 Baumfalke
    2 s M Heidelerche

    27.5.17 Grünstädter Berg und Asselheimer Höllenberg (Kalkmagerrasen)
    1 M Orpheusspötter
    4-5P Schwarzkehlchen
    4-5 M Neuntöter
    1 M Zaunammer
    Viele Orchideen (Bocksriemenzunge, Anacamptis)

    28.5.17 Wagbachniederung
    +20 P Purpurreiher, mit 2-3 Jungvögeln im Horst
    1 ad + 1 pull Schwarzhalstaucher
    20+ Kolbenenten
    1 Schwarzkopfmöwe
    5-8 Kuckucke, 3+ Turteltauben
    3 M Blaukehlchen
    1 M Drossel-, 1 M Schilf-, 5+ M Sumpf-, 20+ M Teichrohrsänger, 1 M Rohrschwirl
    2 Gelbspötter, 1 M Orpheusspötter (singt nur sehr kurz)
    Bartmeisen and 3 Stellen

    M. Wink





  • #879

    Wagner, Sybille (Dienstag, 23 Mai 2017 21:10)

    Schwarzstorch gesehen in Baden-Württemberg, Rammert, zwischen Bodelshausen und Dettingen, Seitental vom Katzenbach i.d. Nähe vom Wanderparkplatz L385. Der Vogel konnte eindeutig identifiziert werden. Leider keine Fotos.

  • #878

    Wagbachniederung (Montag, 22 Mai 2017 22:40)

    Wagbachniederung 15.-21.05.2017:

    Kormoran: mind. 83 besetzte Nester
    Zwergdommel: 1-3 Reviere
    Nachtreiher: 1-2
    Seidenreiher: 1
    Silberreiher: bis zu 3
    Purpurreiher: 30-32 besetzte Nester
    Weißstorch: bis zu 20
    Löffler: 2
    Brandgans: 2
    Krickente: noch 2,0
    Knäkente: noch 1,0
    Löffelente: noch 1,0
    Kolbenente: bis zu 30, erste Familien
    Tafelente: erste Familien
    Wespenbussard: 5 dz.
    Rotmilan: 1-2
    Schwarzmilan: bis zu 6
    Rohrweihe: 4 Reviere
    Fischadler: 1
    Rotfußfalke: 1 M K2
    Baumfalke: bis zu 4
    Wanderfalke: 1 W
    Flussregenpfeifer: 2
    Stelzenläufer: 1,1 (Balz, mehrfach Kopula)
    Kampfläufer: 1
    Grünschenkel: 1
    Bruchwasserläufer: 1
    Schwarzkopfmöwe: noch bis zu 2 ad.
    Zwergmöwe: noch 1 K2
    Sturmmöwe: 1 Paar wohl brütend (Brutablösung)
    Flussseeschwalbe: 1-2
    Weißbartseeschwalbe: 2 ad.
    Turteltaube: mind. 5 Reviere
    Eisvogel: 1
    Rohrschwirl: 3 Reviere
    Drosselrohrsänger: 2 Reviere
    Gelbspötter: 2 Sänger
    Bartmeise: bis zu mind. 25 (1 Familie), Fütterungen
    Neuntöter: mind. 5 Reviere

    Beobachter: A.M. Ackermann, K. Belzer, W. Benz, F. Bindrich, J. Blessing, J. Dreher, J. Ernst, M. Fehlow, G. Fehr, M. Forst, J. Frey, R. Gänßler, T. Goelzer, W. Greifenstein, C. Heber, T. Heselschwerdt, R. Hohmann, H. Holland, A. Köhler, A. Krämer, U. Mahler, A. Muttray, F. Neumann, C. Paukert, M. Persch, P. Petermann, F. Schaefer, K. Schidelko, V. Schmidt, A. Schnabler, G. Schön, E. Sefrin, D. Stiels, A. Ullrich, A. Vogel, M. Vogel, F. Wegmann, R. Wegner, M. Ziara

    Ulrich Mahler

  • #877

    Neustadt (Weinstraße) (Sonntag, 21 Mai 2017 14:21)

    21.5.17
    Neustadt (gegenüber Wolfsburg; bei Ornitho genaue Angaben)
    1 M Halsbandschnäpper (seit 9.5.17 anwesend); singt intensiv und fliegt immer eine Baumhöhle an

    Rund um Forst
    mind 7M Zaunammer
    5 M Dorn-, 2 M Klappergrasmücke
    1 M Pirol
    1 Schwarzmilan

    M. Wink

  • #876

    Wagbachniederung (Montag, 15 Mai 2017 21:58)

    Wagbachniederung 08.-14.05.2017:

    Zwergdommel: 1-2 Reviere im NSG
    Silberreiher: bis zu 4
    Purpurreiher: inzwischen 26-28 besetzte Nester
    Krickente: nur noch 1,0
    Knäkente: nur noch 1,0
    Löffelente: nur noch max. 3,1
    Kolbenente: bis zu 25, erste Familie
    Bergente: immer noch 1,0
    Wespenbussard: 1
    Rotmilan: einzelne
    Schwarzmilan: bis zu 4
    Rohrweihe: 4 Reviere
    Wiesenweihe: 1 W dz.
    Baumfalke: bis zu 3
    Sandregenpfeifer: 1
    Flussregenpfeifer: 1 balz. Paar
    Kampfläufer: bis zu 6 (1 ad. M)
    Bekassine: 1
    Grünschenkel: bis zu 3
    Bruchwasserläufer: 1-2
    Flussuferläufer: 2
    Schwarzkopfmöwe: max. 2 ad., 2 K3, 1 K2
    Zwergmöwe: bis zu 6 K2
    Sturmmöwe: 1 ad.
    Mittelmeermöwe: max. 2 ad., 1 K3
    Flussseeschwalbe: immer wieder 2 ad.
    Trauerseeschwalbe: 1
    Weißbartseeschwalbe: 1-2
    Turteltaube: bisher mind. 6 Reviere
    Eisvogel: 1
    Braunkehlchen: 1-2
    Rohrschwirl: 3 Reviere
    Feldschwirl: 2-3 Reviere (die letzten Jahre 0)
    Schilfrohrsänger: noch 1 sing. M
    Drosselrohrsänger: bis zu 4 sing. M

    Beobachter: E. Ballstaedt, H. Barié, S. Bücker, B. Crusan, L. Demattio, W. Dreyer, A. Firnkes, E. Garve, K. Gaus, H.-P. Goerlich, H. Götz, W. Greifenstein, H. Hillmer, K. Hofmann, W. Jansen, B. Joisten, B. Kaula, T. Korschewsky, T. und W. Lang, U. Mahler, W. Scharlau, G. Schön, E. Schröder, J. Stober, A. Thiele, S. Tillmanns, A. Ullrich, A. Vogel, I. Volz, F. Wegmann, M. Wink

    Ulrich Mahler

  • #875

    Highlights am Wochenende (Sonntag, 14 Mai 2017 18:25)

    13.5.17 u.a.
    Wagbachniederung
    mind 25 P Purpurreiher (zT schon pulli in den Horsten); 3 Silberreiher
    4 Schwarzhalstaucher
    25+ Kolbenenten
    1 Zwerg-, 1 Schwarzkopfmöwe
    4 Schwarz-, 1 Rotmilan, 3 Baumfalken
    4-5 M Kuckuck, 2-3 Turteltauben
    3 M Rohrschwirl, 1 M Drossel-, 3 M Sumpfrohrsänger
    3 M Blaukehlchen
    1-2 M Neuntöter

    Vorderpfalz
    1 M Wiedehopf
    80+ Bienenfresser

    Erpolzheimer Bruch
    2 M Grauammer
    2-3 P Schwarzkehlchen
    1 M Pirol
    1 Neuntöter

    Felsenberg /Herxheim
    1 M Wendehals, 2 Turteltauben
    1 M Zaunammer
    1 M Steinschmätzer, 1-2 P Schwarzkehlchen

    14.5.17
    Bergstraße
    Uhu (Bodennest mit 2 pulli; Weibchen in der Nähe)


    M. Wink

  • #874

    Johannes Melchers (Dienstag, 09 Mai 2017 22:41)

    Weinberge zwischen Rohrbach und Leimen:

    8 singende Männchen Gartenrotschwanz
    2 Wendehälse
    3 Girlitze
    1 Goldammer
    1 Neuntöter
    1 Schwarzkehlchen
    1 Grauschnäpper
    1 Uhu mit 3 Jungen

  • #873

    Folke Damminger (Montag, 08 Mai 2017 15:26)

    Kleine Korrektur zu #869:
    Die Rosenbergkirche in Stuttgart liegt eine Idee weiter nördlich als Bühl.

  • #872

    Ein paar Highlights (Montag, 01 Mai 2017 19:25)

    ein langes Wochenende animiert zu Exkursionen; hier ein paar Highlights

    29.4.17: Vorderpfalz
    Wiedehopfe: rufende Männchen an 7 Stellen (noch Zug?)

    Neuoffsteiner Klärteiche
    mind. 18 Brandgänse, 2 Wasserrallen
    5 Grünschenkel, 4 Kiebitze, 1 Zwergschnepfe
    3 Kuckucke
    mind 15 Teichrohrsänger
    1 Blaukehchen

    Gerolsheimer Sandgruben
    1 Turteltaube
    1 Steinschmätzer
    120 Uferschwalben, werden von Mäusebussard gejagd

    Freinsheim
    4-5 P Steinschmätzer
    1 ziehender Brachpieper
    1 P Schwarzkehlchen

    Erpolzheimer Bruch
    3 M Kuckuck
    1 Feldschwirl, 4 Gartengrasmücken
    3 M Grauammern
    2-3 P Schwarzkehlchen

    30.4.17
    Eiterbachtal /Odenwald
    1 Wasseramsel, 3-4 P Gebirgsstelze
    1 Habicht, 1 Rotmilan
    (im Bereich der im Bau befindlichen WKA Stillfüssel hält sich 1 P Schwarzstörche auf- dort haben sie 2016 gebrütet! Trotz Protest wird weitergebaut)

    Schriesheim
    2 Reviere Wasseramsel am Kanzelbach im Stadtbereich!

    Abendexkursion in die Wagbachniederung
    mind. 12 P Purpurreiher
    mind 10 Schwarzhalstaucher
    2 Dunkle Wasserläufer
    4 immat Zwergmöwen, 1 P Schwarzkopfmöwe
    1 Feld-, 1 Rohrschwirl
    mind 1 Blaukehlchen, mind. 16 M Nachtigall

    1.5.17
    Natura 2000 Gebiet Dossenheim-Schriesheim
    mind 18 M Gartenrotschwänze
    3 M Zaunammer!

    M. Wink

  • #871

    Wagbachniederung (Montag, 24 April 2017 18:21)

    Heute 10:15 - 16:30 u.a.
    Silberreiher 1
    Purpurreiher 12 ( Nester etwas zerstreut )
    Spießente 1,1
    Pfeifente 1,1
    Knäkente 1,0
    Graugansfamilien 12 mit 1-8 juv.
    Kanadagans, eine frühe Familie mit 4 juv.
    Kiebitz 2
    Grünschenkel 1
    Bruchwasserläufer 3
    Nachtigall 9 sm.
    Mönchsgrasmücken 4 sm
    Zilpzalp 1 sm
    Amsel 1 sm
    Blaukelchen 1,0
    Kuckuck mind. 3
    Rohrweihe 2,2

    Gruß
    Dieter Bühler

  • #870

    HD Handschuhsheimer Feld (Montag, 24 April 2017 09:54)

    heute Morgen im HH-Feld zwischen Dossenheim und dem Uni-Campus
    u.a.
    4 M Wendehals
    1 M Pirol
    5 Schafstelzen
    15 M Gartenrotschwanz
    8 M Nachtigall
    3 M Fitis
    1 M Klappergrasmücke

    MWink

  • #869

    Alpensegler (Freitag, 21 April 2017 22:53)

    In Bühl siedeln seit ein paar Jahren Alpensegler (nördlichstes Vorkommen in Deutschland)
    Heute dort 4 Alpensegler am Kirch- und Marktplatz beobachtet

    M. Wink

  • #868

    Rundbrief 74 (Freitag, 21 April 2017 22:49)

    Der aktuelle Ornithologische Rundbrief für Nordbaden (und angrenzende Gebiete) für den Zeitraum Januar bis März 2017 ist fertig und online verfügbar.
    http://www.ornithologie-nordbaden.de/rundbrief.html

    M. Wink

  • #867

    Wolfgang Dreyer (Donnerstag, 20 April 2017 18:35)

    heftiger Zugstau bei Rauchschwalben:
    gestern über 300 Ex. im Industriehafen Mannheim knapp über der Wasseroberfläche jagend

  • #866

    Daniela Roe (Sonntag, 16 April 2017 11:29)

    Wagbachniederung:
    Purpurreiher, Rohrweihe, jede Menge Schwalben, Graugänse mit Jungen, Rotmilan, Stieglitz...

  • #865

    Wagbachniederung (Samstag, 15 April 2017 14:02)

    Hier sind zahlreiche "aberrant" rufende Zilpzalpe, deutlich mehr als Normalrufer.
    Gestern außerdem 1 Seeadler.

    Ulrich Mahler

  • #864

    Zilpzalp (Donnerstag, 13 April 2017 21:29)

    Ich habe heute in den Schwetzinger Wiesen gezielt nach den aktuell beim club300 diskutierten "swii-oo"-Rufern gesucht und auch zwei gefunden, die sich nur wenige Meter voneinander entfernt im selben Gehölzstreifen am Rheinufer afgehalten haben. Ansonsten habe ich im Gebiet aber nur "normal" rufende Zilpzalpe (überschlagen 30-40 Vögel) gefunden.

    Ich wünsche Allen ein Frohes Osterfest,
    Alexander Stöhr

  • #863

    Wagbachniederung (Montag, 10 April 2017 22:50)

    Wagbachniederung 03.-09.04.2017:

    Schwarzhalstaucher: bis zu mind. 28
    Kormoran: 76 besetzte Nester, bettelnde juv.
    Rohrdommel: 1 mehrfach auf- und einfliegend
    Silberreiher: bis zu 3
    Purpurreiher: bisher 14 besetzte Nester
    Schwarzstorch: 1 dz.
    Weißstorch: bis zu 5-6
    Pfeifente: einmal 10,10
    Krickente: bis zu 75
    Knäkente: max. 7,4
    Löffelente: bis zu 50
    Kolbenente: bis zu 40
    Rotkopfente: 1,0 ad.
    Ringschnabelente: 1,0 ad.
    Bergente: immer noch 1,0
    Rotmilan: 1,1
    Rohrweihe: max. 3,2 ad. und 1 immat.
    Kornweihe: 1,0 ad.
    Bartgeier (!): 1 immat. stetig durchziehend!
    Fischadler: 1
    Wanderfalke: 1
    Kampfläufer: bis zu 4
    Bekassine: bis zu 10
    Zwergschnepfe: bis zu 3
    Rotschenkel: 1
    Grünschenkel: 2
    Schwarzkopfmöwe: max. 3 ad. und 1 K2
    Lachmöwe: bis zu 1000
    Sturmmöwe: 1,1 ad. und bis zu 2 K2
    Mittelmeermöwe: 1,1 ad. und 1 K2
    Eisvogel: 1
    Bergpieper: bis zu 7
    Schafstelze: bis zu 3
    Bachstelze: max. 75 abends zum Schlafplatz im Schilf
    Trauerbachstelze: 1
    Rohrschwirl: erste Sänger
    Schilfrohrsänger: 1 Sänger
    Gartengrasmücke: erster Sänger
    Trauerschnäpper: erster Sänger
    Bartmeise: bis zu mind. 10
    Beutelmeise: bis zu 6
    Neuntöter: 1,0 (sehr früh!)
    Kolkrabe: bis zu 3 miteinander

    Beobachter: B. Albietz, E. Ballstaedt, D. Becker, A. und A. Bitterlich, J. Blessing, B. Böhme, H. Bott, R. Busch, H. Dechant, S. Dill, W. Dreyer, J. Ernst, B. Etspüler, G. Fehr, B. Feldmann, M. Fichtler, W. Greifenstein, C. Heber, M. Henrich, C. Heuck, M. Hoffmann, H. Holland, P. Holz, C. Jansen, W. Jansen, K. Kathol, H. Klug, N. Kranz, P. Kretz, G. Kümmel, T. und W. Lang, K. Lechner, H. Leyrer, H. Lindwurm, U. Mahler, A. Maier, J. Martin, H. Mattar, M. Meinken, T. Müller, R. Northe, N. Rapp, V. Saß, M. Schäf, V. Schmidt, R. Schnelle, G. Schön, F. Schrauth, S. Schweers, H. Seitz-Moskaliuk, J. Stober, C. Stöbener, A. Thiele, L. Thiess, S. Tillmanns, C. Tölle- Nolting, A. Ullrich, H. Urban, A. Vogel, M. Vogel, T. Volz, W. Wehmeyer, D. und U. Weisser, J. Wildraut,

    Ulrich Mahler